Feed on
Posts
Comments

Übersicht: 'Kinda'

Der Schwedenradweg betreut von der “schwedischen Radfahrergesellschaft” streckt sich im Prinzip von Trelleborg im Süden bis Karesuando im Norden von Schweden (Kartenbild als PDF). Verschiedene Anschlußwege und Verästelungen führen dazu, dass es im Süden verschiedene Sverigeleden gibt. Auf dem Sverigeleden kann man von Malmö aus nach VImmerby und weiter nach Linköping fahren. Etwas nördlich von […]

Read Full Post »

Rund um Odensvi gibt es nur Tankstellen der Marke QSTAR, einer Ölfirma aus Linköping, die auf dem l<and kleinere Stationsen betreibt. Mit Bargeld kann man hier garnicht tanken. Ohne Krditkarte (oft auch EC Karte) ist man also aufgeschmissen. In Blackstad,und Hycklinge bietet die Marke nur Benzin und Diesel an. In Hycklinge hgeht es zudem nur […]

Read Full Post »

Horns Campingsplatz ist ein Geheimtipp: Ein sehr preiswerter, aber schöner Campingplatz liegt direkt im Anschluss an das kleine Örtchen Horn. In Horn gibt es ein Cafe, dass auch einen Mittagstisch anbietet und einen ICA. Der Campingplatz selbst liegt am Stångan und hat einen ausgesprochen schönen Badeplatz. Der Badeplatz ist gut ausgestattet – sogar mit Sprungturm […]

Read Full Post »

Etwas versteckt im Ort gibt es auch in Hycklinge einen Badeplatz – teilweise mit Blick auf Boote, da der See bereits an das Kindakanal Wassersystem angeschlossen ist (das die Ostsee mit dem Atlantik verbindet) Einfach in dem kleinen Ort Hycklinge der Beschilderung folgen. Allerdings gibt es in der Umgebung schönere.

Read Full Post »

Råsöbadet im Åsunden

Das Wasser fällt vom Badeplatz her sehr lange flach ab. Der Boden ist sandig. Ist man bis Schulterhöhe im Wasser, kann Seegras das Schwimmvergnügen bremsen. Leider besteht die Liegewiese aus nicht so schönen Sand. Von Kisa aus folgt man für ca. 8 km der Strasse 134 Richtung Åtvidaberg. Kurz nachdem man eine Engstelle zwischen zwei […]

Read Full Post »

Das Langstreckenwanderwegsystem Östergötaleden führt auf 110 km durch 7 verschiedene Kommunen in Östergötland. Es gibt Anschluss an den Tjustleden, den Sevedeleden und den Högalandsleden. Für den Weg ist eine illustrierte Tourbeschreibung mit Kartenausschniten im Touristbüro erhältlich. Der Weg hat auch eine eigene Webseite: http://www.ostergotaleden.se Hinter dem Begriff Östergötaleden verbirgt sich nicht ein einzelner Wanderweg sondern […]

Read Full Post »

Fischereikarte für den fischreichen südlichen Åsunden. Hier kann man Barsch, Blei, Hecht, Zander, Aalraupe, Plötze und Aal fangen. Werden verkauft bei: Karl-Erik Stahlin, Långebro, Tel. 0494 30214 ICA Laden in Horn, Tel. 0494 300 09 Am Kiosk in Horn, Tel. 0494 30176 Laden in Hycklinge, Tel. 0494 31106

Read Full Post »

Der Åsunden ist in mehrere Gebiete aufgeteilt. Hier kann man Barsch, Blei, Hecht, Zander, Aalraupe, Plötze und Aal angeln. Genauer beschrieben haben wir den Südteil. Am besten besorgt man sich in Kisa im Touristbüro die Karte “Angeln – Kinda”. Karten für verschiedene Gebiete verkaufen: die Tankstelle Uno-X in Rimforsa, Tel. 0494 20175 und das Motell […]

Read Full Post »

Rundtour Byrundan

Die Tour ist als “Byrundan” auf der Karte Cykelturer i Kindabygden enthalten. Sie ist 26 km lang, und ein Teil des Weges ist nur geschottert. Die Tour blidet mit der Strasse 135 (Gamleby – Kisa) eine Rundtour, die an verschiedenen Stellen begonnen werden kann. Hier beschreiben wir die Tour dem Badeplatz in Hycklinge als Start. […]

Read Full Post »

Gebiet an der Grenze der Vimmerby Kommune zur Kinda Kommune gelegen. Hier kann man Barsch, Hecht, Aalraupe, Plötze und Aal an den Haken kriegen. Fischkarten verkauft: Die Tankstelle in Gullringen, Tel. 0492 22088 Ådala Lanthandel, Tel. 0140 93025

Read Full Post »

Angeln im Björkern

Der See liegt östlich von Björkfors und hat Barsch, Hecht, Aalraupe und Rotauge zu bieten. Angelkarten verkauft: Ulrik Saanum, Björkfors, Tel. 0494 60047 Nils Svensson, Liden Drabo, Tel. 0494 63024 Jonas Saanum, Basunda Gård, Tel. 0494 60137 in Rimforsa: “Kinda Motel”, Tel. 0494 20570, und die Tankstelle “Uno-X”, Tel. 0494 20175

Read Full Post »

Das Gebiet umfasst viele kleine Seen. Hier kann man Barsch, Hecht und Plötze fangen. Für folgende Seen gilt die Fischkarte: Hemsjön Askgölen Kuttgölen Lomgölen Bjärken Stora Klevsgölen Lilla Klevsgölen Abborregöl Bjärken Överskulen Nerskjulen VelenIn einigen Gebieten des Hemsjön ist im Sommer das Angeln bis 100 Meter vom Ufer entfernt verboten (sowohl vom Boot aus als […]

Read Full Post »

Hier werden eigene Kerzen aus Stearin hergestellt: in Björkfors zwischen den Seen Åsunden und Björkern, Tel. 0494 60071.

Read Full Post »

Badeplatz Glimminge

Ein schöner breiter Sandstrand mit Grillplatz und normaler Toilette. Der Platz liegt etwa 5 km westlich von Kisa. Am einladenden Sandstrand muss man auf Rindenstücke und andere scharfe Gegenstände aufpassen. Der Badeplatz bietet sowohl für Sonnenbader als auch im Schatten genügend Platz. Den Platz muss man etwas suchen. Von Kisa aus fährt man auf der […]

Read Full Post »

Im Norden der Kinda Kommune Vårdnäs Stiftsgård, Tel. 013 368500.

Read Full Post »

Horns Scoutkår (Pfadfinder), Tel. 0494 30558. Campingplatz in Horn, Tel. 0494 30357.

Read Full Post »

Kanuverleiher in Kisa

Kanuverleiher auf den zahlreichen Seen der Kinda Kommune. Fritidsbolaget in Kinda, 070 5600433.

Read Full Post »

Die Badestelle liegt mitten in einer alten Naturlandschaft. Hier gibt es Linden, die zur Futtergewinnung geköpft wurden, und Kühe linsen durch den schönen Sommerwald zum Badestrand. Ruhig und schön – und meistens wenig Betrieb. So präsentiert sich der Badeplatz für seine Besucher. Es gibt keine Umkleidekabine und keinen Kiosk, eine Toilette steht beim Parkplatz. Vom […]

Read Full Post »

Mitten in Kisa liegt in einem recht alten Gebäude das „Kisa Värdshuset“. Hier hier gibt es ein gutes Salatbuffet, mindestens drei Gerichte am warmen Buffet, Nachtisch und Kaffee. Erträgliche Preise. Sehr gemütliches Ambiente – nach unserer Meinung eines der besten Restaurangs der Gegend.

Read Full Post »

Eine herrliche kleine Insel lädt zum Baden ein. Von Hycklinge aus kann man in nördliche Richtung nach Björkfors fahren. Hier biegt man rechts ab und folgt der Strasse direkt am Ufer des Sees Björkern. Nach einen kleinen Stück sieht man den Eingang zur Insel Valö. Der Zugang ist für die Allgemeinheit möglich. Valö ist ein […]

Read Full Post »

Am Kisasjön gelegen Bei der Statoil-Tankstelle folgt man einen kleinen Fahrradweg – zunächst vorbei an einem hässlichen Container und einem nicht so schön anzusehenden Schornstein. Der baumbestandene Platz bietet gute Liegewiesen. Der kleine Badeplatz ist sicher kein Geheimtipp, aber gut als Abkühlung, wenn man sowieso Kisa besucht.

Read Full Post »

Leider kein Buffett, nichts Besonderes, aber auch nicht schlecht – und in Horn gelegen, wo es sonst weit bis zu irgendwelchen Alternativen ist.

Read Full Post »

Angeln im See Glimmingen

Hier kann man nach Barsch und Hecht angeln. Der See liegt südlich von Kisa westlich der Strasse 34 zwischen Vimmerby und Kisa. Angelgenehmigungen verkauft: Jaledan & Svensson in Kisa, Tel. 0494 10400 Die Tankstelle Statoil, Tel. 0494 10521 sowie Kisa Motorservice, Tel. 0494 12850, in Kisa.

Read Full Post »

Angeln im Hallången

Der Hallången liegt in mehreren Kommunen. Hier kann man Barsch, Hecht, Zander und Plötze angeln. Die Angelgenehminungen verkauft: Bo Eriksson, Östra Hage, Tel. 0494 36026 Hycklinge Bil och Service in Hycklinge, Tel. 0494 31106

Read Full Post »

Kisa: Eine verschlafene Kleinstadt

Obwohl Kisa die Hauptstadt eines Landkreises ist, ist der Ort sehr klein und ruhig. Man kann beim spazieren durch die Innenstadt einige nette Ecken finden und man bekommt alle Produkte des täglichen Bedarfs. Auch Ärtzte gibts am Ort.

Read Full Post »

Older Posts »